Kochanlagen

Leistungsfähige Wärmebehandlung mit NESS GARMACHE Kochkammern.
NESS GARMACHE Anlagen lassen sich zur Wärmebehandlung der unterschiedlichsten Produkte einsetzen. Sie überzeugen durch ausgereifte Technik, optimale Wärmenutzung sowie hervorragende Isolierung und ermöglichen eine homogene Produktbehandlung. Ausgestattet mit Kerntemperaturfühler und einer leistungsfähigen Steuerung sind Delta-t und Kerntemperaturkochen problemlos möglich.

NESS GARMACHE Kochkammern sind in verschiedenen Größen und Beheizungsvarianten lieferbar. Für Industrieanlagen hat sich in den letzten Jahren die Beheizung mit Niederdruckdampf durchgesetzt. Da hier der Dampf direkt mit dem Produkt in Berührung kommt, bieten wir für die Beheizung dieser Anlagen zusätzlich Reindampferzeuger an in denen aus Trinkwasser lebensmittelgeeigneter Dampf wird.

Der Dampf wird bei diesen Anlagen im unteren Bereich der Kammer links und rechts über gelochte Verteilrohre sehr gleichmäßig zugeführt und sorgt für die homogene und schnelle Kochung der Produkte. Einzigartig ist auch die Ausnutzung des eingebrachten Dampfes durch die innovative Steuerung des Kochprozesses.

Auf Wunsch können unsere GARMACHE Kochkammern mit automatischer Türöffnung, eingebauter Dusche, Backeinrichtung und Kühleinrichtung ausgestattet werden.